Initative for Low Energy Training in Europe

ILETE ist ein Projekt zur Erhöhung der Baustandards in Europa. In Deutschland entspricht das der Einführung des Passivhausstandards im Neubau und der Faktor-10-Sanierung für den Altbau. 

Gefördert wird ILETE im Rahmen des Programms „Intelligent Energy for Europe“ der Europäischen Union und hier in Baden-Württemberg durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.

Aufgaben des ILETE-Projekts

  • Entwicklung von Weiterbildungsmaßnahmen zum Thema Faktor-10-Sanierungen und Passivhausbauweise für Handwerker, Architekten und Ingenieure
  • Entwicklung von Qualifizierungsmaßnahmen zum Thema energieeffizientes Bauen für Studierende der Architektur und des Bauingenieurswesens
  • Bereitstellung von Informationen für Bauherren über den Passivhausstandard und Faktor 10 Sanierungen

Vorteile von Passivhäusern und Faktor-10-Sanierungen

  • diese benötigen bis zu 95 Prozent weniger Heizwärme als Häuser im Baubestand
  • sparen gegenüber EnEV-Häusern bis zu 80 Prozent Heizwärme ein
  • bieten einen herausragenden Wärmeschutz, Warmfenster und eine kontrollierte Lüftung
  • ermöglichen behagliches Wohnen ohne Zugluft, kalte Ecken und Kaltluftseen am Fußboden
  • erhöhen den Wert der Immobilie
  • schützen das Klima und die Umwelt


Projektpartner

  • Frankreich: Région Alsace, Straßburg (Projektleitung)
  • Deutschland: KEA Klimaschutz- und Energieagentur  Baden-Württemberg GmbH, Karlsruhe // Umweltzentrum für Energie und Nachhaltigkeit der Handwerkskammer Trier (UWZ), Trier
  • Italien: Provincia Autonoma di Trento, Trient 
  • Rumänien: Economic Development Agency of Timis County, Temeswar 
  • Polen: Wojewódzki Fundusz Ochrony Srodowiska i Gospodarki Wodnej we Wroclawiu, Wroclaw
  • Spanien: Fundacion Labein, Bilbao
  • Österreich: Energie Tirol, Innsbruck

Unterstützt durch

 

Die alleinige Verantwortung für den Inhalt dieser Webseite liegt bei den AutorInnen. Sie gibt nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Gemeinschaften wieder. Die Europäische Kommission übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Dipl.-Ing. Heike Wiest
heike.wiest(at)kea-bw.de

Mehr Informationen auf der Projekt-Website:

www.ilete.eu

Bild: oehler + archkom
All rights reserved © 2016 KEA
Sitemap
Seite drucken
Impressum
Datenschutz