Fifty-fifty-Projekte

Bei einem so genannten Energieeinspar-Beteiligungsprojekt teilen sich Schule und Schulträger die finanziellen Einsparungen, die sie durch verschiedene Maßnahmen, z. B. durch die Verändung des Nutzungsverhaltens der Schüler und Lehrer, erreicht haben. Aus diesem Grund sprechen Fachleute auch von einem „Fifty-fifty-Projekt“.

Je mehr Kosten eingespart werden, desto mehr Geld können die Schulen ausgeben, etwa für neue Schulmaterialien oder eine Gemeinschaftssolaranlage.



All rights reserved © 2016 KEA
Sitemap
Seite drucken
Impressum
Datenschutz