KEA-Veranstaltungen

September 2016

  • 26. September 2016, Enkenbach-Alsenborn
    Energiespar-Contracting in öffentlichen Liegenschaften
    Veranstalter: KEA und Energieagentur Rheinland-Pfalz im Rahmen des EU-Projektes EnPC-INTRANS
    Programm und Anmeldung hier

  • 29. September 2016, Karlsruhe
    Nahwärme kompakt
    Veranstalter: KEA
    Programm und Anmeldung hier

  • 29. September 2016, Volksbank Dornstetten eG
    Hauswende-Vortragsabend für Hausbesitzer "Über den Sinn von Wärmedämmung"
    Veranstalter: Volksbank Dornstetten eG in Kooperation mit KEA und dena

Oktober 2016

November 2016

  • 9. November 2016, Stuttgart
    18. Herbstforum Zukunft Altbau
    Veranstalter: KEA
    Programm und Anmeldung hier

  • 15. November 2016, Esslingen
    Internationale Konferenz: Energiespar-Contracting in öffentlichen Liegenschaften (im Rahmen des EU-Projekts EnPC-INTRANS)
    Veranstalter: KEA
    Save the date als PDF-Download
    Näheres hier, Anmeldung hier

  • 2. Novemberhälfte, Karlsruhe
    klimaschutz_konkret: Anpassungsstrategien an den Klimawandel
    Veranstalter: KEA und Umweltamt Stadt Karlsruhe
    Näheres in Kürze

2017

  • 31. Januar/1./2. Februar und 6./7. Februar 2017, Wuppertal
    Weiterbildung für Projektentwickler im Rahmen der Richtlinie
    „Förderung von Beratungen zum Energiespar-Contracting“
    Veranstalter: KEA und EnergieAgentur.NRW
    Programm und Anmeldung hier

  • 17. Mai 2017, Stuttgart
    11. Contracting-Kongress
    Näheres in Kürze


Downloads

Vorträge vergangener Veranstaltungen finden Sie in unserem
Veranstaltungsarchiv.

Veranstaltungsreihe klimaschutz_konkret

Die Reihe klimaschutz_konkret 
der KEA findet seit Frühjahr 2009
in loser Folge an wechselnden
Orten in Baden-Württemberg 
statt, in der Regel in Zusammen-
arbeit mit den regionalen Energie-
agenturen. 

Kompetente Referenten infor-
mieren über aktuelle Themen im 
Bereich Energieeffizienz, Energie-
einsparung und erneuerbare 
Energien. 

Die Veranstaltungen richten sich 
in erster Linie an Fachleute aus 
den kommunalen Verwaltungen, 
Planer und Handwerker, stehen 
aber grundsätzlich allen 
Interessierten offen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

All rights reserved © 2016 KEA
Sitemap
Seite drucken
Impressum
Datenschutz