Vorträge: Kommunaler Klimaschutzkongress 2015

Am 15. Oktober 2015 fand in Esslingen der Kommunale Klimaschutzkongress statt. Hier können Sie die von den Referenten freigegebenen Vorträge herunterladen.

 

Vorträge Plenum

Prof. Dr. Frank Brettschneider, Universität Hohenheim  
Ergebnisse aus dem Pilotprojekt "Nachhaltige Kommunalentwicklung - gemeinsam auf dem Weg in die Zukunft"

Erster Bürgermeister Winfried Wallbrecht, Stadt Esslingen  
Klimaschutz in Esslingen am Neckar. Projekte, Zahlen, Daten, Fakten.  

Dr. Volker Kienzlen, KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg
Was kommt nach dem kommunalen Klimaschutzkonzept?  

 

Forum 2: Kommunales Energiemanagment - ein "alter Hut"?

Claus Greiser, KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg
Energiemanagment in Kommunen - Pflicht oder Kür?

Thomas Gillich, Stadt Karlsruhe
Einsparprojekte an Karlsruher Schulen und Dienststellen

Andreas Sell, Stadt Korntal-Münchingen
Kontinuität des Energiemanagements - Erfahrungen der Stadt Korntal-Münchingen 

Walter Göppel, Energieagentur Ravensburg gGmbH
Energieeffizienz in Sportvereinen! Mehrwert für Vereine und Kommunen?

 

Forum 3: Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung

Claus Selbmann, Ministerium für Umwelt, Klima, und Energiewirtschaft BW 
50-80-90 - Die Kampagne zur Energiewende des Landes  

Birgit Bastian und Astrid Sebastian, Nachhaltigkeitsbüro der LUBW   
Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung im kommunalen Klimaschutz  

Edith Marqués Berger, Landratsamt Enzkreis
Für den Klimaschutz: Public Relations im Enzkreis

Dr. Katja Walther, Stadt Esslingen
Esslingen & CO - Die Klima-Initiative, bei der alle gewinnen

 

Forum 4: Erfahrungsaustausch European Energy Award

Claire Mouchard, KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg
Aktueller Stand des eea in Baden-Württemberg und Angebote für Kommunen 

Leonard Meyer, Bundesgeschäftsstelle B. & S. U. Beratungs- und Service-Gesellschaft Umwelt mbH 
Aktueller Stand des eea auf Bundesebene  

 

Forum 5: Dezentrale Lösungen zur Wärmeversorgung kommunaler Gebäude

Frank Burkhardt, Burkhardt Geologische und hydrologische Bohrungen GmbH & Co. KG
Geothermie in Baden-Württemberg - die Energiequelle der Zukunft

Gerd Haug, Zent-Frenger GmbH 
Energetische Sanierung von Krankenhäusern und Schulen durch multifunktionale Deckensysteme  

Dr. Jörg Lange, solares Bauen GmbH und Christian Neumann, Energieagentur Regio Freiburg GmbH
Vom Quartierskonzept zur Kraft-Wärme-Kopplung   

   

 

All rights reserved © 2016 KEA
Sitemap
Seite drucken
Impressum
Datenschutz