WISSENSPORTAL

Webinare

THEMEN

                <- zurück zur Webinar-Übersicht

Mieterstrommodell der Stadtwerke Konstanz

Experte: Richard Dederichs - Stadtwerke Konstanz

Die Thematik Mieterstrom, die die Bereitstellung von lokal in/auf Gebäude oder Heizzentrale erzeugtem Strom für Mieter beschreibt, bietet sowohl für den Anbieter als auch den Endnutzer viele ökologische und ökonomische Vorteile.
In diesem Webinar ist die Umsetzung der Stadtwerke Konstanz dargestellt. Die Einsparung von Umlagen ermöglicht es, den in KWK- und Photovoltaik- (PV-)Anlagen erzeugten Strom zu einem günstigeren Tarif anzubieten, als der Energieversorger vor Ort. Es entfallen unter anderem Kostenbestandteile wie die KWK-Umlage, die Konzessionsabgabe und die Stromsteuer. Durch den Aufbau eines smarten Zählermodells bereiten die Stadtwerke den Kunden zudem auf die künftigen Anforderungen des Messstellenbetriebsgesetzes vor. Damit ist eine genaue Abrechnung gegenüber dem Letztverbraucher möglich. Das Modell wurde 2017 mit dem VKU-Innovationspreis -Sonderpreis „Regionale Energiewende“ ausgezeichnet.