Marienplatz Stuttgart

Nachhaltige Mobilität

Mobilität ist ein menschliches Grundbedürfnis - doch unsere heutige Mobilitätspraxis strapaziert die Umwelt, schadet der Gesundheit und beeinträchtigt die Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum. Höchste Zeit, dass sich etwas bewegt. Wir unterstützen Kommunen dabei, nachhaltige Mobilität zu stärken. Ziel ist es, den Menschen viel Mobilität bei weniger Verkehrsaufkommen zu ermöglichen. Unser Antrieb: Verkehr vermeiden, verlagern, verbessern.

Link zur Startseite

Nachhaltige Mobilität

Maria Franke

„Verkehr vermeiden, verlagern, verbessern: Ich unterstütze und berate Kommunen rund um die Themen der Verkehrswende. Denn ich will Städte und Gemeinden, die für Menschen statt für Autos sind."

Nachhaltige Mobilität

Richard Kaum

„Nachhaltige Mobilität - das ist Bewegung, die im Kopf beginnt und mit den Beinen erlebt wird. Ich helfe dabei, das zu ermöglichen."

Nachhaltige Mobilität

Luis Karcher

„Nur mit einem schnellen Hochlauf der Elektromobilität kann die Verkehrswende und damit die Einhaltung der Klimaschutzziele gelingen. Ich setze mich dafür ein, dass die Elektrifizierung gemeinsam mit allen beteiligten Akteuren umgesetzt werden kann.“

Nachhaltige Mobilität

Simon Kaser

„Elektromobilität ist ein wesentlicher Baustein für einen nachhaltigen und zukunftsfähigen Verkehr. Ich unterstütze dabei, E-Mobilität mit rechtlichen Instrumenten zu fördern und somit die Verkehrswende voranzubringen."

Nachhaltige Mobilität

Dr. Christoph Kleinschmitt

„Um Mobilität wirklich nachhaltig zu machen, braucht es Verhaltensänderungen und (Infra)Strukturen, die diese ermöglichen und fördern. Ich helfe dabei durch Klimaschutz-Monitoring zu ermitteln, wo besonderer Handlungsbedarf besteht und welche Maßnahmen wirksam zur dringend benötigten Emissionsreduktion führen."

Nachhaltige Mobilität

Marcel Langner

„Auch in Zukunft möchten die Menschen mobil sein, und das muss nicht auf Kosten des Klimas gehen. Ich will dazu beitragen, dass die Menschen Mobilität klimafreundlich erleben."

 

Nachhaltige Mobilität

Julian Lotz

„Lange ging es um die Frage: Mobilität oder Nachhaltigkeit? Damit sich dies nicht widerspricht, setze ich mich für die Verkehrswende ein – so dass es in Zukunft nur noch nachhaltige Mobilität heißt.“

Nachhaltige Mobilität

Hannah Ritter

„Ich setze mich in meiner Arbeit für den Ausbau von Mobilitätsstationen und Carsharing ein, um den Ressourcenverbrauch zu begrenzen und die Umwelt zu entlasten.“

Nachhaltige Mobilität

Janine Thiele

„Nachhaltige Mobilität sorgt für mehr Lebensqualität! Wenn wir das verstanden und umgesetzt haben, gewinnen alle, Mensch und Natur."

Nachhaltige Mobilität

Franziska Gromann

„Verkehrswende kann nicht von einer oder einem allein gestemmt werden: Deshalb gibt es Unterstützung und Förderprogramme. Ich helfe, diese Möglichkeiten bekannt zu machen.“

Nachhaltige Mobilität

Karolin Windhuber

"Mich fasziniert, welche Rolle Mobilität in unseren Leben spielt und was sie uns alles ermöglicht. Durch meine Arbeit möchte ich dazu beitragen, dass Menschen mobil sein können, ohne dadurch die Umwelt oder Mitmenschen zu belasten."