Aktuelles

ADFC-Fahrradklima-Test 2020: Karlsruhe ist die fahrradfreundlichste Großstadt Deutschlands

FOTO: KEA-BW / ELLEN WURSTER

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat im Herbst 2020 bereits zum neunten Mal für seinen Fahrradklima-Test eine Online-Befragung zur Fahrradfreundlichkeit deutscher Städte durchgeführt. Ein Lichtblick für Baden-Württemberg ist der Sieg der Stadt Karlsruhe. Mit einer Note von 3,1 ist sie die fahrradfreundlichste Großstadt Deutschlands. Aber auch die Städte Konstanz, Freiburg, Tübingen und Heidelberg schnitten insgesamt nur etwas schlechter ab. Dennoch ist es noch ein weiter Weg ist bis deutsche Großstädte das Niveau von Städten wie Kopenhagen oder Amsterdam in Sachen Fahrradfreundlichkeit erreichen.

Obwohl der Radverkehr ein wichtiges Thema ist, wenn es um nachhaltige Mobilität in Städten und Gemeinden geht, tut sich auf deutschen Straßen dafür noch viel zu wenig. Zwar hat sich seit Beginn der Corona-Pandemie in einigen Großstädten mit über 500.000 Einwohnern die Fahrradfreundlichkeit verbessert, an der Gesamtsituation hat sich wenig verändert: Wie bereits beim ADFC-Fahrradklima-Test von 2018 lag die Durchschnittsnote für ganz Deutschland bei einer ernüchternden 3,9.

Hintergründe zum ADFC-Fahrradklima-Test

Der seit 2012 alle zwei Jahre stattfindende ADFC-Fahrradklima-Test ist eine der größten Befragungen von Radfahrenden weltweit und wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Rahmen des Nationalen Radverkehrsplans gefördert. Die Eindrücke und Erfahrungen der Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer werden anhand eines Fragebogens erfasst und sollen den Verantwortlichen Auskunft darüber geben, wo es in ihrer Stadt in Sachen Radverkehr hakt und wo es gut läuft. So wurde unter anderem gefragt, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob Radwege von Falschparkern freigehalten werden, ob man sich als Verkehrsteilnehmender ernst genommen fühlt und ob sich das Radfahren auch für Familien mit Kindern sicher anfühlt. Mit insgesamt knapp 230.000 Teilnahmen kann der Fahrradklima-Test als verlässliches Stimmungsbarometer gewertet werden und spiegelt so die Zufriedenheit der Radfahrenden in Deutschland.

Weitere Informationen zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020 finden Sie auf der Webseite des ADFC.