Menü

ANGEBOTE

Veranstaltungen

Link zur Startseite

THEMEN

Alles rund um die Wärmewende

Als Kompetenzzentrum bieten wir Ihnen neben spannenden Webinaren zur Kraft-Wärme-Kopplung auch jährlich zwei große Veranstaltungsformate, die das Thema Wärmenetze von verschiedenen Seiten beleuchten:

Die KWK-Tagung und Nahwärme kompakt

Für diese beiden Tagungen können Sie sich (sobald möglich) unten unter "Kommende Veranstaltungen" anmelden.

Für unsere Webinar-Reihe "klimaschutz_konkret online" bitten wir Sie, dem rechts nebenan stehenden Link zu folgen. Diese Webinare enthalten eine Vielfalt an spannenden Themen rund um den Klimaschutz und auch wir als Kompetenzzentrum Wärmewende sind dort regelmäßig vertreten. Die Webinare haben eine Dauer von einer Stunde.

Mann lehnt an Stehpult
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Frau legt Mann Headset an
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann sitzt an Schreibtisch
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Zwei Männer und eine Frau halten Vortrag
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Frau im Kamerabildschirm
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Frau hält Vortrag
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann hält Vortrag und wird dabei gefilmt
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Vier Menschen an Schreibtischen
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mehrere Menschen an Schreibtischen
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Kameramann mit Crew
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Sitzgelegenheiten vor Pausenbildschirm
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Bildschirm der Online-Tagung
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Vier Menschen im Gespräch
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Bildschirmansicht Online-Tagung
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Blick hinter die Kulissen der Online-Tagung
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann hält Vortrag
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Kameramann filmt Mann im Vortrag
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Zwei Männer im Gespräch
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Zwei Männer im Gespräch
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann hält Vortrag
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann und Frau halten Vortrag
Nahwärme kompakt 2021 (Foto: Finn Baygan)
Zwei Menschen machen Notizen
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Bild von Infoplakat
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Menschen sitzen im Publikum
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Mann hält Vortrag
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Teilnehmer im Gespräch
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Drei Menschen im Gespräch
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Vortrag vor Publikum
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Mann mit Mikrofon
Nahwärme kompakt 2019 (Foto: AMX Studio)
Blick hinter die Kulissen in die Technik
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Bildschirme und Tontechnik
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Tontechnik
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann hält Vortrag und wird gefilmt
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann hält Vortrag
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Zwei Männer halten Vortrag
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann und Frau im Gespräch
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann sitzt am Laptop
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann und Frau im Gespräch
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann wird bei Vortrag gefilmt
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Frau hält Vortrag
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann und Frau halten Vortrag
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Frau hält Vortrag und wird gefilmt
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Frau und Mann halten Vortrag
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Mann und Frau halten Vortrag
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)
Zwei Männer im Gespräch
KWK-Tagung 2021 (Foto: Finn Baygan)

Kommende Veranstaltungen

  • KWK-Tagung 2022

    "Flexibilität – Wirtschaftlichkeit – auch in Zukunft? Entwicklung der Kraft-Wärme-Kopplung in unsicheren Zeiten von CO2-Bepreisung und EEG-Umlage"

    Unter diesem Motto findet in diesem Jahr die KWK-Tagung der KEA-BW in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und dem AK Dezent in Stuttgart statt.
    Im Fokus stehen die Themen CO2-Bepreisung und die Zukunft der Gasversorgung. Außerdem wollen wir wieder interessante Praxisbeispiele zeigen. Einige KWK-Hersteller zeigen zudem auf, wie sie die Zukunft der KWK-Technologien sehen.

    Wenn Sie für die Wohnungswirtschaft arbeiten, zu Contractoren oder Stadtwerken gehören, fühlen Sie sich gerne besonders angesprochen. Aber auch jeder Interessierte mit einem anderen Hintergrund ist herzlich eingeladen, an unserer Tagung teilzunehmen.

    Wann?
    19. September 2022
    Beginn: 9:00 Uhr
    Ende: ca. 16:30 Uhr

    Wo?
    Haus der Wirtschaft

    Willi-Bleicher-Straße 19
    70174 Stuttgart

    Das Programm zum Download finden Sie hier.

    Sie können sich hier verbindlich anmelden.
    Kosten der Tagung: 100 Euro zzgl. MwSt.

    Am selben Tag zur selben Zeit findet parallel der Contracting-Kongress unseres Kompetenzzentrums Contracting statt.
    Sie als Teilnehmende haben somit die Möglichkeit, ganz flexibel auch Vorträge des Contracting-Kongresses zu besuchen und das alles zu einem Preis.
    Außerdem können Sie sich untereinander in den gleichzeitig gelegten Pausen austauschen.

    Hier finden Sie außerdem eine Übersicht der diesjährigen Aussteller:innen des Contracting-Kongresses.
     

    Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch vor Ort.

  • Nahwärme Kompakt 2022

    Merken Sie sich gerne in Ihrem Kalender schon den 20. Oktober 2022 vor.

    Die Tagung wird in den Design Offices in Karlsruhe stattfinden.

    merken Sie sich Donnerstag, den 20. Oktober 2022 unbedingt in Ihrem Kalender vor.

    Unter dem Motto: "Wärmewende - Zeitenwende: Transformation von Wärmenetzen - Wo geht der Weg hin?" wird unsere Tagung in diesem Jahr wieder vor Ort stattfinden.
    Sie werden zusätzlich die Möglichkeit haben, digital an unserer Veranstaltung teilzunehmen.

    Bei der diesjährigen Tagung wollen wir uns dem Thema Transformation von Wärmenetzen widmen. Nicht zuletzt durch den Gasengpass und gestiegene Energieträgerpreise müssen bestehende Versorgungsstrukturen neu gedacht werden. Praxisbeispiele zeigen Ihnen auf, wie das umgesetzt werden kann.

    Wenn Sie Wärmenetzbetreiberin, Vertreter von Stadtwerken, aus den Verwaltungen, Verbänden oder Contractoren sind, dann fühlen Sie sich gerne besonders angesprochen.

    Das finale Programm, die Anmeldemöglichkeit und weiteren Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung an dieser Stelle.

    Wann?
    20.  Oktober 2022

    Beginn: 9:30 Uhr
    Ende: ca. 16:30 Uhr

    Wo?
    Design Offices Karlsruhe

    Bahnhofplatz 12
    76137 Karlsruhe


    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Florian Anders.

    Ihr Kompetenzzentrum Wärmewende der KEA-BW.

Rückblick