THEMEN

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Zuschuss Brennstoffzelle (433)

Ansprechstellen

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), KfW Förderbank

Internet

KfW 433

Antragsteller

gewerbliche und kommunale Unternehmen, Wohnungseigentümergemeinschaften, Kommunen, Contractoren, gemeinnützige Organisationen und Kirchen, natürliche Personen und Freiberufler

Förderungen

Einbau von stationären Brennstoffzellensystemen mit 0,25 bis 5 kW elektrischer Leistung in neue oder bestehende Wohn- und Nichtwohngebäude.

Förderhöhe

Zuschüsse in Höhe von 7.050 € bis 28.200 €. Grundlage ist die elektrische Leistung, wobei neben einem Festbetrag von 5.700 € zusätzlich 450 € pro angefangene 100 Watt Stromleistung ausbezahlt werden.

Fristen

keine Fristen