Regionale Photovoltaiknetzwerke

Ansprechstellen

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (UM), Projektträger Karlsruhe (PTKA-BWP)

Internet

PV-Netzwerke

Antragsteller

alle juristischen Personen des öffentlichen und privaten Rechts sowie sonstige rechtsfähige Personengesellschaften mit Erfahrungen im Bereich PV-Beratung (diese und verbundene Unternehmen dürfen nicht im Energieversorgungsbereich tätig sein, selbst PV-Anlagen für Dritte errichten, betreiben oder vermieten oder Produkte für PV-Anlagen herstellen oder vertreiben). Privatpersonen werden nicht gefördert.

Förderungen

Gefördert wird maximal je eine Beratungs- und Netzwerkinitiative in den zwölf Regionen in Baden-Württemberg über die Laufzeit von drei Jahren..

Förderhöhe

Zuschuss in Höhe von max.

- 90.000 € in Regionen bis 1 Mio. EW,
- 120.000 € in Regionen bis 2 Mio. EW,   
- 180.000 € in Regionen über 2 Mio. EW.

Der Zuschuss beträgt max. 90 % der zuwendungsfähigen Ausgaben (für Hochschulen in Ausnahmefällen bis zu 100 %).

Fristen

 18.10.2021