THEMEN

Umweltmanagement im Konvoi

Ansprechstellen

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (UM), Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH (KEA)

Antragsteller

Kommunen, Unternehmen, Vereine, Schulen und Hochschulen, Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen, sonstige Organisationen

Förderungen

Qualifizierte Umweltmanagementsysteme:
Einführung einer Validierung nach EMAS, einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 14.001 sowie eines kirchlichen Umweltmanagementsystems (Grüner Gockel). Durchführung von Ortsbegehungen und Workshops durch fachkundige Berater. Gruppenförderung - Teilnehmer organisieren sich in einem Konvoi, der von einem Projektträger organisiert wird.

Förderhöhe

für Durchführung max. 80 % u. bis zu 5.000 €, zudem je Teilnehmer max. 80 % u. bis zu 5.000 € (EMAS) bzw. 3.000 € (DIN EN ISO 14.001) bzw. 4.000 € (kirchliches UM)

Fristen

keine Fristen