Energetische Stadtsanierung – Zuschüsse für integrierte Quartierskonzepte und Sanierungsmanager (432)

Ansprechstellen

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), KfW Bankengruppe

Internet

KfW 432

Antragsteller

Kommunen und kommunale Unternehmen

Förderungen

Zuschüsse für „Klimaschutz und Klimaanpassung im Quartier“:

1. Integrierte Quartierskonzepte
2. Sanierungsmanager

Förderhöhe

max. 75 % der förderfähigen Sach- bzw. Personalkosten
für 1: ohne Höchstbetrag, Förderzeitraum max. 1 Jahr
für 2: bis zu 210.000 € in drei Jahren, Verlängerung auf 5 Jahre und bis zu 350.000 € möglich

Hinweis: Hinweis: Im Zeitraum bis 30.06.2022 ist eine Kumulierung mit EU- und Landesmitteln bis zu 95 % zulässig.

Fristen

keine Fristen; ab April 2021 erweiterte Inhalte und verbesserte Konditionen