Link zur Startseite

Daten Förderdatenbank

Deutscher Nachhaltigkeitspreis - Kategorie Architektur

Der DNP Architektur prämiert herausragende und beispielhafte Leistungen im Bausektor, die Beiträge zur Transformation zu nachhaltigem Leben und Wirtschaften leisten und darüber hinaus große Innovationskraft sowie eine hohe gestalterische Qualität aufweisen. Der Preis wird u.a. gemeinsam mit der DGNB und mit Unterstützung durch Caparol vergeben.

Träger

Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V., Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB)

Internet

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Zielgruppe

Bauherren, Architekten, Eigentümer und Nutzer von in Deutschland befindlichen Gebäuden

Inhalte

Prämiert werden Deutschlands nachhaltigste und innovativste Gebäude. Neben Nachhaltigkeitsaspekten werden auch das Innovationspotenzial und die architektonische Qualität der Gebäude gewürdigt.

Zeitraum

Jährlich seit 2013

Preis(geld)

Alle Nominierten können das Siegel des Deutschen Nachhaltigkeitspreises nutzen. Es wird eine Teilnahmegebühr von 250 Euro netto erhoben.

Bewerbungsstart

erfolgt

Bewerbungsfrist

24. Juni 2022; die Preisverleihung findet Ende des Jahres im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstags in Düsseldorf statt