Link zur Startseite

Kombi-Darlehen Wohnen mit Klimaprämie

Das Kombi-Darlehen richtet sich an Privatpersonen, die Förderung aus der Bundesförderung für effiziente Gebäude oder / und dem Programm Wohnen mit Kind erhalten. Es kann sowohl für Neubauten, bei Kauf, Sanierungen als auch für Modernisierungen und Umbauten genutzt werden.

Ansprechstellen

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (UM), L-Bank

Internet

Kombi-Darlehen Wohnen

Antragsteller

Privatpersonen, die in Baden-Württemberg ein Eigenheim bauen, kaufen oder sanieren möchten.

Förderungen

1. Neubau eines Eigenheims
2. Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung, auch anschließend mit Modernisierung, Sanierung oder Umbau
3. Energetische Sanierung von Wohngebäuden oder Eigentumswohnungen

Förderhöhe

Förderdarlehen im Hausbankenverfahren mit Tilgungszuschuss (Klimaprämie), Kredithöhe 5.000 bis in der Regel 200.000 € pro Wohneinheit; aktuelle Zinssätze und Tilgungszuschüsse siehe Konditionsübersicht bei der L-Bank;

Die Klimaprämie erhalten Sie, wenn Ihre Immobilie nach der Sanierung besonders energieeffizient ist und wenn Sie dafür auch die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG-Wohngebäude) erhalten.

Die Klimaprämie beträgt derzeit:

  • Sanierung zum Effizienzhaus 55: 2.000 € pro geförderter Wohneinheit
  • Sanierung zum Effizienzhaus 40: 4.000 € pro geförderter Wohneinheit

Fristen

keine Fristen

Verwandte Suchbegriffe

Gebäude, Energieeffizienz