Link zur Startseite

Daten Förderdatenbank

Stadtradeln

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Die Kommunen legen dafür einen Zeitraum zwischen dem 1. Mai und dem 30. September fest. Am STADTRADELN kann sich jede Gemeinde, Stadt oder Landkreis/Region beteiligen.

Ansprechstellen

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg (VM), Klima-Bündnis e. V.

Internet

STADTRADELN

Antragsteller

Kommunen

Fördergegenstand

Teilnahme an der Aktion STADTRADELN:
Gesucht wer­den Deutsch­lands fahr­rad­freund­lichste Kom­mu­nal­par­la­mente und Kom­mu­nen sowie die Teams, die im Akti­ons­zeit­raum vom 01.05 und 30.09 eines Jahres an 21 zusammenhängenden Tagen die meis­ten Kilo­me­ter zurücklegen.

Förderhöhe

100 % der Teilnahmegebühren für Landkreise sowie für Kommunen, die selbst oder deren Landkreis Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in BW (AGFK-BW) sind; 50 % für Nicht-Mitglieder; deutlich vergünstigte Pauschalgebühren bei gemeinsamer Anmeldung von Landkreis und Kommunen

Fristen

keine Fristen; Aktionszeitraum vom 1.05 bis 30.09 eines Jahres

Verwandte Suchbegriffe

Radverkehr