Link zur Startseite

Bürgerbusse

Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg unterstützt Sie bei der Beschaffung von Bürgerbussen unterschiedlicher Fahrzeugtypen und Antriebsarten.

Ansprechstellen

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg (VM), L-Bank

Internet

Bürgerbusse

Antragsteller

Kommunen, Verkehrsunternehmen, Vereine

Fördergegenstand

Gefördert wird die Beschaffung von Bürgerbussen unterschiedlicher Fahrzeugtypen und Antriebsarten (batterieelektisch, Brennstoffzelle, Oberleitung, sonstige Antriebsarten).

Förderhöhe

i. d. R. 75 Prozent (mittlerer und große Unternehmen) bzw. 80 Prozent (Kleinunternehmen) der umweltschutzbezogenen Investitionsmehrkosten; bei sonstigen Antreibsarten max. 40.000 € für neue Niederflurbusse (gebraucht: max. 25 Prozent, bis 15.000 Euro) bzw. 20.000 Euro für sonstige neue und barrierefreie Busse (gebraucht: max. 25 Prozent, bis 10.000 Euro) 

Hinweis: Zur Unterstützung einer möglichst schnellen Umstellung der in Baden-Württemberg eingesetzten Fahrzeuge auf emissionsarme Antriebsformen wird die Beihilfeintensität beginnend ab dem Förderjahr 2025 jährlich um 5 Prozentpunkte abschmelzen.

Fristen

Das Busförderprogramm 2024 wurde am 01.03.2024 beschlossen. Anträge für das Busförderprogramm 2025 können voraussichtlich ab Herbst 2024 gestellt werden.