Link zur Startseite

Energiesparmeister

Gesucht werden die besten Klimaschutzprojekte an Schulen. Gekürt werden Landessieger, ein Bundessieger sowie mit einem Sonderpreis ein Gewinnerteam aus den Vorjahren für das am erfolgreichsten weiterentwickelte Projekt.

Träger

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), co2online gGmbH

Internet

Energiesparmeister

Zielgruppe

Schülerinnen und Schüler sowie Lehrende aller Schultypen

Inhalte

Deutschlands Schüler*innen sagen dem Klimawandel den Kampf an: ob mit Klima-Litfaßsäulen, Energiespar-Waschsalons, Aufforstungsprojekten oder Solarläufen. Im Rahmen des Energiesparmeister-Wettbewerbs werden die besten, kreativsten und effizientesten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen gesucht!

Zeitraum

jährlich seit 2009

Preis(geld)

Eine Expertenjury kürt 16 Landessieder mit je 2.500 €. Im Rahmen eines Online-Votings wird zudem ein Bundessieger mit zusätzlich 2.500 € (Energiesparmeister Gold) gekürt. Des Weiteren wird aus einem der Vorjahre ein Gewinnerteam mit einem Sonderpreis von 1.000 € für das am erfolgreichsten weiterentwickelte Projekt prämiert. Im Jahr 2024 wird anlässlich der Fußball-Europameisterschaft erstmals auch ein Jugendfußballverein ausgezeichnet, der Klimaschutzaktivitäten engagiert voran treibt. Dieser Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Preise wurden am 14. Juni 2024 im Bundesministerium  für Wirtschaft und Klimaschutz vergeben.

Bewerbungsstart

09.01.2024

Bewerbungsfrist

20.03.2024

Verwandte Suchbegriffe

Suffizienz