THEMEN

KEA-BW-Veranstaltung

European Energy Award | Preisverleihung 2020

Datum:

Ort:

Schwäbisch Hall

Veranstalter:

Umweltministerium, KEA-BW

Den European Energy Award (eea) gibt es im Land bereits seit 2006 - er hat sich als effizientes Programm für umsetzungsstarke Energie- und Klimaschutzpolitik in Städten, Gemeinden und Landkreisen etabliert. Bei der kommenden Preisverleihung werden 16 Kommunen mit dem eea ausgezeichnet. Die nachhaltig gestaltete Veranstaltung bietet einen praxisnahen Einblick in die kommunalen Klimaschutzaktivitäten in Baden-Württemberg. Dabei steht der Austausch im Vordergrund, beispielweise auf dem Markt der Möglichkeiten.

Hier gelangen Sie zum Programm.

Die Teilnahme ist nur für geladene Gäste möglich. Sollten Sie aber Interesse haben, an der Veranstaltung teilzunehmen, können Sie uns eine E-Mail an claire.mouchard@kea-bw.de senden.

Als Preisträgerkommunen oder Gast können Sie sich unter den folgenden Links anmelden:

Anmeldung für Preisträger

Anmeldung für Gäste

Nachhaltigkeit als gelebter Veranstaltungsbestandteil

Wir setzen gezielt auf eine nachhaltige, ressourcensparende Veranstaltungsorganisation und -umsetzung. Eine gute Anbindung des Tagungsortes an den öffentlichen Fern- und Nahverkehr, Regionalität und vegetarische Kost beim Catering und der sparsame Einsatz von Printmaterialien sind selbstverständlich.