THEMEN

Aktuelles

Nahwärme kompakt: Kommunale Wärmeplanung im Fokus

Solarfeld Foto: KEA-BW

Mit der Novelle des Klimaschutzgesetzes soll kommunale Wärmeplanung für Stadtkreise und große Kreisstädte in Baden-Württemberg verpflichtend werden. Entsprechend setzt das Kompetenzzentrum Wärmenetze der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg den diesjährigen Schwerpunkt seiner Veranstaltungsreihe „Nahwärme kompakt“. Kommunen, Stadtwerke, Energiegenossenschaften, Planer und Projektentwickler sowie Forschungsinstitute und Interessierte können sich Ende September zwei Tage lang in den Räumen der IHK Karlsruhe zu allen Aspekten der kommunalen Wärmeplanung informieren.

Zur Fachtagung am 30. September bereiten Expertinnen und Experten Grundlegendes auf und stellen Forschungsergebnisse sowie praxisnahe Ansätze zur lokalen Wärmeplanung vor.

Der Workshop am 1. Oktober richtet sich mit Unterstützungsangeboten und Gruppenphasen konkret an Kommunen, die in die Kommunale Wärmeplanung einsteigen.

Hier geht's zur Anmeldung und zum Programmflyer.