THEMEN

Fortbildungspunkte

KEA-BW-Veranstaltung

Online-Seminar: Energieeffizienz und Förderung – Ansätze für die Energieberatung

Datum:

Ort:

online

Veranstalter:

Kompetenzzentrum Contracting der KEA-BW

Wann: 29. Mai 2020 | 10.30 - 12.00 Uhr
Wo: online

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Energieeffizienz ist einer der wesentlichen Schlüssel, um die ambitionierten energie- und klimapolitischen Ziele zu erreichen. Um noch deutlich mehr und umfassendere Projekte anzustoßen, können in der Energieberatung die Weichen gestellt werden. Ein weitreichender Überblick über die verschiedenen Umsetzungsinstrumente ist für Energieberaterinnen und -berater unerlässlich.

Bei der Veranstaltung lernen Sie die aktuellen bundespolitischen Rahmenbedingungen für Effizienzprojekte kennen und erfahren, welche Förderprogramme genutzt werden können. Daneben erhalten Sie einen Überblick über die notwendigen Zusatz-Nachweise, die für einzelne Förderprojekte zu erbringen sind.

Effizienzexperten berichten anhand konkreter Projektbeispiele über ihr erweitertes Beratungsportfolio, das von der Fernüberwachung über die regelmäßige Qualitätskontrolle der Einsparprognosen bis zur eigenständigen Umsetzung der Vorhaben inklusive Betriebsführung reicht. Mit einem schrittweisen Einstieg in diese Zusatzleistungen können Sie sukzessive Ihr Fachwissen hinsichtlich der Energieeffizienz im Anlagenbetrieb erweitern und den Kunden so langfristig zur Seite stehen.

Schließlich erfahren Sie, wie Sie ganz konkret als Effizienzexperte und Projektentwickler vorgehen können, welchen Mehrwert das für Ihre Kunden und für Sie ergibt und wie Projekte über Komplettangebote finanziert werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Programm
10:30 Uhr            Begrüßung
                             Konstanze Stein, Klimaschutz- und Energieagentur  Baden-Württemberg GmbH

10:35 Uhr            Bundespolitische Weichenstellungen für Effizienzdienstleistungen 
                            
Dr. Daniel Wissmann, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

10:50 Uhr            Von der Projektentwicklung zur Effizienzgarantie: Vorgehen und Ergebnisse beim Projekt Mauer
                            
Franz Bruckner, UBP

11:00 Uhr            Von der Planung zum Effizienznachweis: Leistungsportfolio eines Energieberaters bei Modernisierungsprojekten in Schwäbisch Gmünd
                            
Siegfried Schmid; IECOS

11:10 Uhr            Vom Energieberater zum Effizienz-Dienstleister: Einstieg, Unterstützungsangebote und Geschäftsmodelle
                            
Konstanze Stein, Klimaschutz- und Energieagentur  Baden-Württemberg GmbH

11:20 Uhr            Förderung von Effizienzprojekten in Gebäuden: Überblick und Anforderungen an Energieeffizienz-Experten
                             Rainer Feldmann, Feldmann Völksch Effizienzhaus Akademie

12:00 Uhr            Ende der Veranstaltung

Anmeldung: 
Hier können Sie sich anmelden. Sie erhalten dann mit der Anmeldebestätigung den Zugangslink zur Plattform, über die das online-Seminar läuft.

Fortbildungspunkte:
Die Veranstaltung wird von der Deutschen Energieagentur und von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg als Fortbildung anerkannt.
Gemäß Fortbildungsordnung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg ist die Veranstaltung mit 1 Fortbildungspunkt anerkannt.

Kooperationspartner:
Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Deutschen Energieberater-Netzwerk e.V.

DATENSCHUTZ
Für die Veranstaltungsorganisation und -nachbearbeitung erheben wir personen-bezogene Daten. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzhinweise auf unsere Homepage unter: www.kea-bw.de/datenschutz.