Zukunft Altbau

Zukunft Altbau informiert Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohngebäuden, Kommunen und Unternehmen sowie Experten über die energetische Altbausanierung– kostenfrei, kompetent und neutral. Unser Ziel: mehr und bessere energetische Sanierungen im Land.

 

THEMEN

Zukunft Altbau

Energetisch sanieren ist eine Investition mit Rendite

Mit einem durchdachten Sanierungskonzept für ihre Liegenschaften sparen Kommunen viel Energie und häufig bereits nach wenigen Jahren viel Geld. Sie leisten damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz sondern verbessern auch das Raumklima für alle Nutzer öffentlicher Gebäude. Und schließlich sind sie gute Vorbilder!

Denn neben ihren eigenen Gebäuden können Kommunen einen wichtigen Beitrag zur energetischen Modernisierung privater Wohn- und Nichtwohngebäude leisten: Mit den meist kostenfreien Angeboten von Zukunft Altbau bringen sie vor Ort überzeugende Argumente an die Eigentümer.

Zukunft Altbau

Angebote für Kommunen

Zukunft Altbau bietet Eigenheimbesitzern und Kommunen über das kostenfreie Beratungstelefon unter 08000 12 33 33 und auf www.zukunftaltbau.de wichtige Informationen zur Altbausanierung: Fassade und Dach dämmen, Heizung erneuern und erneuerbare Energien nutzen – eine möglichst gute Energieeffizienz bei maximaler Förderung unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben wie dem Energieausweis und dem Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG). Zudem hilft Zukunft Altbau bei der Suche nach passenden Experten vor Ort, die sich mit der Leitlinie Energieberatung zu einem hohen Standard verpflichtet haben. Energieberater erstellen auf Wunsch einen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) und helfen bei der ganzheitlichen und zukunftsfähigen Planung von Modernisierungsvorhaben.

Mit dem Sanierung(s)Mobil kommt Zukunft Altbau direkt auf Ihren Marktplatz. Unsere Wanderausstellung zur energetischen Gebäudemodernisierung mit gelungenen Sanierungsgeschichten aus Baden-Württemberg eignet sich für Foyers und Warteräume. Der kostenfreie Broschürenständer mit übersichtlich sortierten Printmaterialien gehört in jedes Bau(rechts)amt.

  • Sie haben Fragen? Wir haben Antworten.

    Unser kostenloses Beratungstelefon ist erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr unter der Nummer 08000 12 33 33. Gerne können Sie uns auch per Mail schreiben.

    E-Mail senden
  • Infomaterial

    Für Verbraucher und Experten - neutral und kostenfrei.

    Zu den Publikationen
  • Energieberatung

    Hier finden Sie Ihren Energieberater.

    mehr Infos
  • Leitlinie Energieberatung

    Für Qualität und Vertrauen in der Energieberatung.

    Zur Leitlinie

Newsletter für Experten

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Neueste Studien, Gesetzesänderungen, Wettbewerbe, gute Praxis, neue Infomaterialien von Zukunft Altbau und Partnern, fachliche Kontroversen oder kollegialer Austausch in Ihrer Nähe: Mit den Newslettern von Zukunft Altbau sind Sie immer auf dem aktuellen Stand zu Themen und Entwicklungen rund um energetische Sanierung – kompakt, praxisnah und fundiert.

Mein Ziel ist es, einen Beitrag dafür zu leisten, dass die Sanierungsrate – zumindest in Baden-Württemberg – deutlich steigt und die Wärmewende so schnell wie möglich in Schwung kommt.

Frank Hettler, Bereichsleiter Zukunft Altbau

Letztendlich möchte ich mit kleinen Stellschrauben zu einer besseren Welt beitragen: nachhaltig, sozial, fair, tolerant.

Susann Quasdorf-Kirchberg, Veranstaltungs- und Projektmanagement

Wir haben unsere Erde von unseren Kindern geliehen. Wir sollten uns bemühen, sie so zu hinterlassen, dass auch künftige Generationen ein gesundes Leben führen können. Das fängt immer bei uns selbst an.

Heike Wiest, Unternehmen und Kommunen

Unseren Zielgruppen möchte ich die Skepsis gegenüber dem EWärmeG und dem energetischen Sanieren nehmen.

Jürgen Henke, Beratungstelefon