Zukunft Altbau

Gut informiert. Besser saniert.

Zukunft Altbau informiert und berät Eigentümer von Wohn- und Nichtwohngebäuden sowie alle  am Bau und an Modernisierungen Beteiligten zu Fragen, Vorteilen und Effekten einer energetischen Sanierung – neutral, ganzheitlich und kostenfrei, seit 1999.

Die Informationsangebote für Eigenheimbesitzer, Unternehmen und Kommunen sowie Experten finden Sie im Folgenden und auf www.zukunftaltbau.de.

THEMEN

Zukunft Altbau

Angebote

Orientierung für Sanierungswillige. Qualifizierungsangebote für Experten.

Zukunft Altbau bietet Eigenheimbesitzern, Kommunen und Unternehmen über das kostenfreie Beratungstelefon 08000 12 33 33, Informationsbroschüren, Presseinformationen, auf Messen und anderen Veranstaltungen sowie auf der Zukunft Altbau Website eine erste Orientierung im Sanierungsdschungel.

Über Fachtagungen, Seminare, Fachbeiträge, Newsletter, Wissensdossiers und den laufenden fachlichen Austausch leistet Zukunft Altbau einen Beitrag zur Weiterqualifizierung von EnergieberaterInnen, ArchitektInnen, IngenieurInnen und HandwerkerInnen.

ENERGIEEINSPARUNG, WOHNKOMFORT UND KLIMASCHUTZ

Gebäude verursachen in Baden-Württemberg ein Drittel des Energieverbrauchs.

Die Modernisierung und energetische Sanierung auf den heutigen Stand der Technik birgt enorme Potenziale: Die so erzielte Energieeinsparung und die CO2-Emissionsreduktion leisten einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz.

Eine ganzheitliche Energieberatung ist die beste Grundlage für die energieeffiziente Sanierung Ihres Eigenheims, maximale Energieeinsparungen und einen gesteigerten Wohnkomfort. Lassen Sie sich beraten – von einem qualifizierten Energieberater. Orientierung bei der Auswahl eines Experten bietet die Leitlinie Energieberatung von Zukunft Altbau.

 

 

Sie haben Fragen? Wir haben Antworten.

Kostenloses Beratungstelefon

Wie Sie uns erreichen?

Montag bis Freitag von 9 - 13 Uhr unter der 08000 12 33 33.

Newsletter für Experten

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Neueste Studien, Gesetzesänderungen, Wettbewerbe, gute Praxis, neue Infomaterialien von Zukunft Altbau und Partnern, fachliche Kontroversen oder kollegialer Austausch in Ihrer Nähe: Mit den Newslettern von Zukunft Altbau sind Sie immer auf dem aktuellen Stand zu Themen und Entwicklungen rund um energetische Sanierung – kompakt, praxisnah und fundiert.

Mein Ziel ist es, einen Beitrag dafür zu leisten, dass die Sanierungsrate – zumindest in Baden-Württemberg – deutlich steigt und die Wärmewende so schnell wie möglich in Schwung kommt.

Frank Hettler, Bereichsleiter Zukunft Altbau

Ich freue mich jedes Mal, wenn ein Zukunft Altbau-Angebot – sei es eine neue Broschüre, eine neue Webseite, eine Pressemitteilung oder auch eine Veranstaltung – den erhofften Erfolg bei der Zielgruppe verzeichnet.

Ana Puls, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Letztendlich möchte ich mit kleinen Stellschrauben zu einer besseren Welt beitragen: nachhaltig, sozial, fair, tolerant.

Susann Quasdorf-Kirchberg, Veranstaltungs- und Projektmanagement

Wir haben unsere Erde von unseren Kindern geliehen. Wir sollten uns bemühen, sie so zu hinterlassen, dass auch künftige Generationen ein gesundes Leben führen können. Das fängt immer bei uns selbst an.

Heike Wiest, Unternehmen und Kommunen

Unseren Zielgruppen möchte ich die Skepsis gegenüber dem EWärmeG und dem energetischen Sanieren nehmen.

Jürgen Henke, Beratungstelefon